andreasweiss

Andreas Weiß
Dass junge Menschen nur selten an die Politik glauben kann ich sehr gut nachvollziehen!Aber in einer Stadt läuft Politik etwas anders. Bürger können selbst Anträge stellen, sich mit den Mitgliedern des Stadtrates treffen und über ihre Wünsche und Sorgen sprechen.

Mein Ziel für Kaufbeuren und Neugablonz ist, dass wieder mehr „junge Stimmen“ zu Veränderungen in der Stadt gehört werden. Schließlich sind es wir, die in den nächsten Jahrzehnten mit den Entscheidungen „leben“ müssen.

Meine Kollegen und ich möchten uns allen eine Plattform bieten und eine wichtige Stimme für eine junge und zukunftsfähige Stadtpolitik.

Es ist eben auch DEIN KAUFBEUREN!

Warum ich in die Stadtpolitik möchte?

Weil ich es wichtig finde, dass gerade in der Kommunalpolitik die Bürger frühzeitig eine Stimme bekommen. Oft hat Politik zu spät reagiert als frühzeitig zu agieren. Es gibt viele Themen, die man schon jetzt besprechen und für die Zukunft planen sollte. Um diese zu finden, sehe ich die Kommunikation mit dem Bürger an erster Stelle.

Nur im direkten Austausch mit den Bürgern kann eine gute Stadtpolitik gelingen, Bedürfnisse frühzeitig erkannt und Planungen rechtzeitig begonnen werden. Meine Kollegen und ich sehen uns als Mittler zwischen den Sorgen und Wünschen der Bürger in Kaufbeuren und Neugablonz. Ihre Stimme für die FDP ist Ihre Stimme für Kaufbeuren.

Ihr Andreas Weiß

Am 16. März 2014 – Andreas Weiß (Liste 6, Platz 2)

Impressum der Facebookseite:
V.i.S.d.P.: Andreas Weiß
Erasmusweg 10
87600 Kaufbeuren
Tel. 0160 – 96229655
E-Mail: andreas.weiss@kf-liberal.de